Raum 2

Historisches Dorfschild von Wirtheim
Historisches Dorfschild von Wirtheim

In engem Zusammenhang mit dem Bergbau steht auch die Ausstellung im Raum 2. Ohne den Bergbau hätte es im Biebergrund keine Eisenbahn gegeben, deren Geschichte im Jahre 1884 beginnt und 66 Jahre später – 26 Jahre nach Stilllegung der Bergwerke – im Jahre 1951 zu Ende geht. Fotos, Gleispläne, Fahrpläne und vieles mehr bezeugen eine geschichtliche Episode, an die sich die älteren Mitbürger noch lebhaft erinnern.

Modell der Spessart-Lokomotive "Bieber I"
Modell der Spessart-Lokomotive "Bieber I"

Nächste Veranstaltungen:

  

Montag, 28.08.2017

Geschichte und Geschichten aus fünf historischen Ortsrundgängen

19:30 Uhr Vortrag über die bisher in Wirtheim durchgeführten historischen Ortsrundgänge gemeinsam mit der kfd Wirtheim im Kath. Pfarrzentrum Bgmd-Wirtheim 

 

Festprogramm "500 Jahre Reformation/250 Jahre refor-mierte Kirche zu Bieber" (siehe unten)

Gemeinsame Veranstaltun-gen von ev. Kirchengemeinde und GV Bebergemünd mit Gottesdiensten, Ausstellung, Vorträgen und Exkursionen vom 27.08. bis 31.10.2017

 

Sonntag, 03.09.2017

14:00 Uhr Führung auf dem Kulturweg "Sonnenhang und Schattenspender" in Gelnhausen"

Treffpunkt: 13.30 Uhr Kindergarten Bieber sowie 13:40 Uhr Parkplatz am Bürgerzentrum Bgmd-Kassel

 

Festprogramm.docx
Microsoft Word Dokument 16.1 KB